Warner/Chappell Production Music

Please Log In or Register Now for full functionality.

LinkedIn YouTube Twitter Facebook Newsletters

Follow us

Hilfe?

Support

Such-Tipps und –Tricks

Gebt die Suchbegriffe auf Englisch ein. Benutzt den Zusatz AND, um die Suche zu verfeinern.
Beispiel: „Rock AND Guitar“ sucht nach allen Titeln, die sowohl Rock als auch Guitar in der Beschreibung haben.

Benutzt das Sternchen * als Platzhalter
Beispiel: eine Suche nach “afr*” findet jedes Wort, dass „afr“ beinhaltet, wie zum Beispiel Afro, und Africa.

Benutzt den Begriff OR um die Suche zu erweitern.
Beispiel: “Jazz OR Blues” sucht nach Tracks, die entweder Jazz oder Blues in der Beschreibung haben.

Benutzt den Begriff NOT um die Suche einzugrenzen.
Beispiel: “Funk NOT Trumpet” sucht nach allen Funk-Tracks, die keine Trompete in der Beschreibung haben.

Tipp #1: Klickt Euch durch die Felder die unter dem großen Browse-Button hinterlegt sind und kombiniert diese, wenn ihr unsicher seid, welche englischen Begriffe Ihr eingeben sollt.

Tipp #2: Klickt auf das große [+] Symbol, um Eure Suchen maximal zu verfeinern und zu kombinieren, um z.B. nach BPM zu suchen.

Tipp #3: Klickt links unten auf unsere Playlisten zu bestimmten Themen, um eine schnelle Auswahl passender Titel zu finden und relevante Alben zu entdecken.

Musiksuche FAQs

Q. Wie ändere ich mein Passwort?
A. Klickt oben rechts auf Profile. Hier können alle persönlichen Daten und Einstellungen geändert werden.

Q. Kann ich die Anzahl an Suchergebnissen pro Seite einstellen?
A. Oben rechts unter Profile gibt es eine “Search Preferences” Sektion, in der die Anzahl festgelegt werden kann.

Q. Wie kann ich meine Suche auf die Titel eingrenzen, die zum Download verfügbar ist?
A. Oben rechts unter Profile gibt es die “Search Preferences” Sektion. Beim Kästchen Downloadable Tracks muss das Häkchen gesetzt sein.

Q. Wie generiere ich ein Cuesheet mit allen Angaben?
A. aus dem System kann schnell eine Musikliste mit allen relevanten Angaben in mehreren Formaten erstellt werden. Hier gibt es ein Video in dem gezeigt wird, wie es gemacht wird.

Q. Welche Audioformate gibt es im Suchsystem von Warner/Chappell Production Music?
A. Wir bieten alle gängigen Audioformate zum Download an: MP3 (in 128kbps und 320 kbps), WAV (48kHz) und AIFF (48kHz).

Q. Wie melde ich mich für das Suchsystem und wie bekomme ich einen Downloadzugang?
A. Ganz einfach! Klickt einfach hier und füllt die persönlichen Angaben zur Registrierung aus. Wir erhalten dann automatisch eine Nachricht und können euch sofort für den Download freischalten.

Q. Wer erklärt mir, wie dieses Suchsystem funktioniert?
A. Im Prinzip ist unsere Musiksuche einfach und selbsterklärend aufgebaut, so dass man sich schnell durch alle Kataloge klicken, Projekte erstellen, teilen und downloaden kann.

Unsere Suchfunktion ist klar und einfach aufgebaut. Ihr müsst lediglich im Suchfeld Schlüsselworter wie z.B. Genre, Stimmung, Instrumente eingeben, und schon seht ihr eine große Auswahl an passenden Titeln. Über den + Button kann die Suche eingegrenzt und verfeinert werden.
Wir haben außerdem ein kleines Tutorial erstellt, das den Einstieg erleichtert und einige Kniffe anschaulich erklärt.

Gerne könnt ihr uns aber auch unter +49 40 44180226 anrufen und wir gehen alle Punkte gemeinsam mit euch durch. Oder falls wir gerade in eurer Gegend unterwegs sind bieten wir euch gerne eine kleine Live-Schulung an.

Q. Ich kann keine Tracks anhören und downloaden. Was mache ich falsch?
A. Der Stream sollte auch bei noch nicht registrierten Nutzern funktionieren. Oft sind es Einstellung am Computer oder die Firmen-Firewall, die das Streaming von größeren Datenmengen verhindern. Grundsätzlich läuft das System als solches sehr stabil und fehlerfrei auf allen Plattformen und Browsern. Selten gibt es Probleme in der Darstellung mit älteren Versionen vom Internet Explorer.

Falls der Download zunächst nicht funktioniert, liegt es daran, dass wir eure Registrierung noch nicht verifiziert und aktiviert haben. Das tun wir gewöhnlich innerhalb von wenigen Minuten, am Wochenende und Abends kann es etwas länger dauern.

Falls bei einem länger bestehenden Account auf einmal der Download nicht mehr funktioniert, ruft uns schnell unter +49 40 44180226 an.

Q. Gibt es von den Tracks alternative Versionen, Einzelspuren, Stems oder 5.1. Mixe?
A. Ja, unserere Songs haben von Haus aus mehrere, alternative Mixversionen. Diese findet man durch klicken auf den kleinen grauen Pfeil neben dem Play-Button. In den meisten Fällen liegen uns auch die Einzelspuren vor, so dass wir neue, individuelle Mixe anfertigen können oder euch Stems ausspielen können, die ihr selbst beliebig mischen könnt. Einige Titel gibt es bereits in 5.1. vorliegend, von den anderen können wir innerhalb von 24h in unseren Studios einen diskreten 5.1. Mix erstellen.

Q. Wie lege ich Refine Search?
A. Wie unser “Refine Search“ Tool funktioniert, könnt Ihr in diesem Video sehen.

Playlists

Q. Wie lege ich ein Projekt an?
A. Klickt auf das orangefarbene (+)-Zeichen, rechts in der “Project” Leiste. Ein neues Projekt erscheint und kann benannt werden. Dann könnt Ihr einfach per Drag-and-Drop Titel in die Projekt-Playlist ziehen oder Ihr nutzt den ebenfalls orangen (+)-Button neben dem Track, um den Titel hinzuzufügen.

Q. Wie kann ich ein Projekt mit jemandem teilen?
A. Es gibt zwei Möglichkeiten.

#1 Wenn der Empfänger nicht bei der Seite registriert ist:
Geht mit der Maus über die Playlist und klickt auf das kleine Rädchen-Symbol. Wählt Create OnePage und die Playlist wird auf einer eigenen Webpage angezeigt. Auf dieser kann unter Edit auch eine Download-Funktion eingestellt werden. Die Webpage hat eine eigene URL. Diese könnt ihr einfach kopieren und per Mail oder Messenger versenden – der Empfänger muss diese – ohne Anmeldung – nur anklicken und hat die Playlist zum Anhören und Downloaden bereit.

#2 Wenn der Empfänger bei der Seite registriert ist:
Geht auch hier mit der Maus über die Playlist und klickt auf das kleine Rädchen-Symbol. Wählt Send Item. Gebt nun die Emailadresse des angemeldeten WCPM-Nutzers ein und klickt auf „OK“. Die Projekt-Playlist erscheint beim Empfänger in der Inbox seiner „Project“-Leiste im WCPM Suchsystem. Von dort aus kann er das Projekt nicht nur anhören und downloaden, sondern auch weiterbearbeiten.