Warner/Chappell Production Music

Please Log In or Register Now for full functionality.

LinkedIn YouTube Twitter Facebook Newsletters

Follow us

Hilfe?

Support

Massive Bass – Exquisite Musik für Film

Neues Label: Massive Bass jetzt bei Warner Chappell Production Music! Kunstvoll handgearbeitete Miniaturen, zeitlos retro-futuristische Klangwelten – ungewöhnlich, minimalistisch, emotionsgeladen High-End / Lo-Fi ! Das ist die kurze Umschreibung für unser neues Label Massive Bass!

Massive Base

Gegründet im Jahr 2010, hat es dieses Boutique-Label geschafft, das Know How von Musikberatern und TV Professionals mit der Kreativität von Filmkomponisten und den besten Instrumentalisten zu vereinen.

Mit fanatischer Hingabe und feinem Humor entstehen auserlesene Produktionen, die es so noch nicht gab! A completely new approach to licensable music!

Ein Label für Liebhaber von kantigem und einzigartigem Sound mit Titeln wie Electronic Arthouse, Hi-Tech Dub, NuStyle Bavarian Instrumental oder Tex Mex Evil Brass.



Die ersten beiden Veröffentlichungen dieses fantastischen Labels sind MASSIVE1001 Alpine Freak und MASSIVE1002 Walls Of Sound.



MASSIVE1001 Alpine Freak

Bayern Overdrive oder Trachtentänze auf Speed! Feat. Mr. Jon Sass on Tuba.
Vor ihm wurde die Tuba nur selten mit Geschwindigkeit oder Delikatesse in Verbindung gebracht.
Der Meistertubist entlockt seinen acht Metern Messing – in doppelter Alphornlänge brezenartig verformt – die Klänge bayerischer Blasmusik oder balkanischen Blechs ebenso wie Didgeridoo-Meditationen. Er ist einer der absoluten Virtuosen auf diesem, eigentlich unspielbaren Instrument!
Nustyle-Alpine-Crossover-Bastard-Folk AT ITS BEST!! Made in Bavaria


MASSIVE1002 Walls Of Sound

Handmade Drones, Loops & Ambiences for Film.
Lars Kurz, Musiker, Komponist, Producer, Querdenker, bewusst eigenwilliger Autodidakt und Perfektionist.
Spielt mit einem Finger Klavier. Höchstens.
Er ist das Mastermind hinter MASSIVE BASS.
Seine ungemein spannende Musik spielt mit der Balance aus Kalkül und Intuition.
Minimalistisch, elementar mit einer unverwechselbaren Deepness.
Auf WALLS OF SOUND entstehen intime Klangwelten aus defekten Waschmaschinen und präpariertem Klavier. Zerbrechlich und gefährlich! Check it out!






Der Labelcode für MASSIVE BASS lautet: LC30095

Posted on August 11, 2015 in News.

Massive Bass – Exquisite Musik für Film